Skip to Content

gfwm-wissensmanagement-modell

GfWM-Begriffe ins DACH Wissensmanagement Glossar eingebracht

Als wir im letzten Jahr, das Paper zum GfWM Wissensmanagement-Modell zur Knowtech eingereicht haben, haben wir uns die Mühe gemacht, für alle Begriffe, die in dem Modell auftauchen, ein Glossar mit Begriffsdefinitionen und englischen Übersetzungen zu erstellen.

Diese Vorarbeiten habe ich jetzt in das öffentliche Wiki zur Sammlung von Begriffen für das DACH Wissensmanagement Glossar eingetragen.

GfWM-Wissensmanagement-Modell @ GfWM-Stammtisch Rheinland 7/2008

Am kommenden Donnerstag, 03.07.2008, wird Herr Schmidt das GfWM-Wissensmanagement-Modell beim GfWM-Stammtisch Rheinland präsentieren (Thema: Verortung der Wissensbilanz im GfWM-Wissensmanagement-Modell am Beispiel der EnBW). Dieser Blogeintrag soll als Feedbackmöglichkeit für die Teilnehmer der Veranstaltung dienen.

Vortrag zum GfWM WM-Modell beim DGQ-Regionalkreis Nürnberg

Heute habe ich beim DGQ-Regionalkreis Nürnberg der Deutschen Gesellschaft für Qualität e.V. einen Vortrag zu unserem GfWM Wissensmanagement-Modell und der GfWM Wissenslandkarte gehalten. Den Vortrag habe ich zusätzlich als Podcast mitgeschnitten und werde Ihnen, sobald ich Zeit zum Bearbeiten hatte, hier veröffentlichen.

Protokoll 4. GfWM-Fachteam Treffen

Am Sonntag 06.04.2008 fand am Fraunhofer IPK in Berlin (Dank an Ina Finke für die Organisation). Das 4. Treffen des GfWM-Fachteams Wissensmanagement statt. Hauptziel war es, gemeinsam mit Vertretern des Arbeitskreises Wissensbilanz mögliche Synergien zwischen GfWM-Wissensmanagement-Modell und dem Struktur-/Vorgehensmodell der Wissensbilanz made in Germany zu identifizieren.

GfWM-Stammtisch Ruhrgebiet: Erste Ergebnisse zur Vorstellung zum GfWM-Wissensmanagement-Modell und zur GfWM-Wissenslandkarte

Am 28.02.2008 beschäftigte sich der GfWM-Stammtisch Ruhrgebiet mit dem GfWM-Wissensmanagement-Modell sowie der GfWM-Wissenslandkarte.

Siehe dazu auch die Terminankündigung

2 Artikel zum GfWM-Wissensmanagement-Modell erschienen

In der letzten Woche sind zwei Artikel zu unserem neuen GfWM-Wissensmanagement-Modell erschienen:

Inhalt abgleichen