Skip to Content

Herzlich willkommen zu GfWM THEMEN 3 im September 2012

Wir stellen Ihnen in dieser Ausgabe neben weiteren bemerkenswerten Fachbeiträgen das Interview mit Dirk Lorber (Leiter db InfoCenter bei Deutsche Bank Research) vor:

Auch für Informationsvermittler in Finanzkonzernen ist es in Zeiten hoher Marktvolatilität und zunehmender Regulation ausschlaggebend, dabei zu sein und beweglich zu bleiben. Im Interview berichtet Dirk Lorber über seine Initiativen und Erfahrungen. 

GfWM THEMEN 3 PDF

Die weiteren Beiträge dieser Ausgabe:
- Günther M. Szogs: „Maybe Knowing“ – an impulse regarding cross-fertilization of knowledge and art
- Stephan Tanneberger: Die Soziale Netzwerke-Pyramide
- Dr. Siegfried Mauch: Wissensmanagement in Baden-Württemberg am Beispiel Feuerwehr im Main-Tauber-Kreis
- Elka Sloan: Wissenschaftliches Publizieren – Einer Branche kommt das Geschäftsmodell abhanden
- Prof. Dr. Gudrun Behm-Steidel: Qualifizierungen im Bereich Wissensmanagement – ein unübersichtlicher Dschungel?

Wir wünschen Ihnen eine interessante Lektüre und freuen uns auf Ihre Rückmeldungen an themen_at_gfwm.de