Skip to Content

Weblog von dirk.liesch

Regionalkooperationen mit Leben füllen - wie "Faulheit" zu Zusammenarbeit führt

Man kann es auch positiver ausdrücken und sagen, dass Kooperationen der Weg zum Erfolg sind und deshalb für Partnerschaften mit lokalen anderen Initiativen eintreten und versuchen, diese zu leben (wie ca. 2011 erstmalig für "last-monday" Veranstaltungen beschrieben).

Experten - Interview zum Thema BarCamp auf DACH-KM #eblwm

Termin: Freitag, 14. März 2014, 10:30 Uhr - 11:30 Uhr
Tel-Nr + PIN* : siehe aktuelle Informationen und Fragen-Chat in DACH-KM (XING) hier.

Thema: "BarCamps - Nutzen, Variationen, Organisation und Teilnahme"

GfWM KnowledgeCamp 2014 - save the date

Das GfWM KnowledgeCamp 2014 findet am 19.-20.9.2014 an der FernUni Hagen unter dem Schwerpunktthema „Wissensarbeit und Wissensarbeiter“ statt.

Wir freuen uns deshalb besonders Jörg Dirbach, den Gründer und Moderator des Wissensarbeiter-Blog als Initiator und Mitmoderator für das Team gewonnen zu haben.

Lego-Strategie Workshop von GfWM regional München - ein Erfolg

Ich habe am Samstag dem 25.1.2014 am LEGO®-Strategie-Workshop von GfWM regional München teilgenommen. Zum einen, um ein Gefühl zu entwickeln ob "Lego Serious Play"  tatsächlich eine "ernsthafte" Wissensmanagement Methode ist und zum anderen, weil mich natürlich die Meinungen zur Strategie einer unserer Regionalgruppen auch für die gesamte GfWM interessieren.

Ein AHA-Erlebnis zur Informationssicherheit: "IT-Sicherheit mobiler Endgeräte mit Live-Hacking" in Bautzen

#eblwm: "IT-Sicherheit mobiler Endgeräte mit Live-Hacking" - ein Kooperationsthema von GfWM regional Sachsen und dem eBusiness-Lotse Dresden.

Vertrauensvolles Wissensmanagement - wie geht das?

Im Editorial des letzten GfWM-Newsletters (5/2013) bin ich auf das Thema "Vertrauen" eingegangen und habe neben Gedanken und Hinweisen dazu auch einige Fragen aufgeworfen. 

Damit jeder Wissensmanagement-Interessierte sich aktiv mit seiner Meinung und Vorschlägen an diesen Fragen beteiligen kann, habe ich in der DACH-KM Community auf XING zwei Diskussionsthemen eingestellt:

11. Karlsruher Symposium für Wissensmanagement

Das Symposium findet am 10. Oktober 2013 im Siemens Industriepark Karlsruhe statt.

Dieses Jahr steht est unter dem Motto:

Wissensmanagement braucht Führung oder
Führung braucht Wissensmanagement?

Neben den Professoren North und von Cube, die als Eröffnungs- bzw.
Schlussredner zum Motto des Symposiums und über 'Lust an Leistung'
referieren werden, erwarten Sie dabei sehr interessante Praxisvorträge.

Wissensschätze heben – Wissensweitergabe und kooperatives Arbeiten im Unternehmen

2-Tages Seminar in Dresden (14.-15.November 2013)

Wir geben Ihnen einen fundierten Überblick über offene Kommunikations- und Storytelling-Methoden und stellen Möglichkeiten vor, in kleinen, mittleren und Großunternehmen Dialogräume zu schaffen und die Kommunikationskultur zu verbessern– die Grundvoraussetzung für Wissensweitergabe in Unternehmen. Sie lernen folgende Methoden kennen und werden Gelegenheit erhalten, viele davon direkt auszuprobieren:

Offener Brief and die Bundesregierung

wie bekommen wir Wissensmanagement mit einer erträglichen Informationssicherheit und Informationshoheit über unsere Daten in Zeiten von TEMPORA, PRISM, xKeyscore und Big Data zurück?

David Snowden, David Gurteen und David Griffiths live in Frankfurt erleben

Am 9.Oktober 14:00 Uhr findet in Frankfurt am Main ein kostenfreier Workshop mit den
drei Wissensmanagement-Größen David Snowden, David Gurteen und David Griffiths statt, den wir als GfWM nicht nur unseren Mitgliedern empfehlen.
Die Gesellschaft für Wissensmanagement e. V. unterstützt die Veranstaltung als Partner. Weitere Informationen und
die Online Registrierung zu diesem "Knowledge Management Workshop" finden Sie unter:

Inhalt abgleichen