Skip to Content

Weblog von carsten.frede

4. Konferenz Professionelles Wissensmanagement - Erfahrungen und Visionen

Zur 4. Konferenz Professionelles Wissensmanagement - Erfahrungen und Visionen - läd die GfWM am 29. März von 18-19:30 Uhr in Potsdam zu einer Diskussion zum Thema: "Die Bedeutung der Ressource Wissen im Kontext der demographischen Entwicklung" ein. Dazu werden begrüßt Herr Prof. Dr. Hertweck von der Hochschule Heilbronn, Herr Ulrich Schmidt von der GfWM, Mark Staiger vom Fraunhoferinstitut für Fabrikbetrieb und -automatisierung und Herr Jörg Drescher vom Berliner Wissensmanagement-Stammtisch. Wir freuen uns auf eine rege Teilnahme und nehmen noch Anmeldungen mit einer E-Mail an Jörg Drescher (joerg.drescher (at) semantic-enterprise.net) entgegen.

Umfrage der Hochschule Heilbronn – Status Quo des Wissensmanagements in deutschen Unternehmen

Im Zuge einer Projektstudie „Benchmarking von Wissensmanagement“ haben Studierende der Hochschule Heilbronn versucht, Wissensmanagementaktivitäten in unterschiedlichen Unternehmen zu messen und zu vergleichen.

WM2007 vom 28. - 30. März in Potsdam

GfWM-Mitglieder erhalten 50 % Rabatt auf die Teilnahmegebühr!

Knowledge to Process Forum vom 8. - 9. Mai in Offenbach

GfWM-Mitglieder erhalten einen Rabatt von 200 Euro auf die Teilnahmegebühr.

Der Veranstalter stellt 10 Gastkarten für GfWM-Mitglieder zur Verfügung.

"Wissensbilanz - Made in Germany" goes Frankfurt am Main!

Am 7. Februar 2007 findet in der IHK Frankfurt am Main die zehnte von insgesamt 25 Veranstaltungen zum Thema „Wissensbilanz – Made in Germany" statt.

Call for Papers - ICKM 2007

Die ICKM 2007 vom 27. - 28. August 2007 in Wien ruft zu einem Call for Papers auf. Weitere Informationen finden Sie hier...

Seminar Mitglieder für Mitglieder "Kompetenzmanagement Teil 2" mit Prof. North

ACHTUNG: Das Seminar ist nur für GfWM-Mitglieder. Wer noch kein Mitglied ist, kann vorher Mitglied werden.

Seminar Mitglieder für Mitglieder "Kompetenzmanagement Teil 2" mit Prof. Klaus North am 01.12.2006 in Wiesbaden veranstalten werden.

Das anlässlich der Mitgliederversammlung in Karlsruhe ausgerichtete Seminar Mitglieder für Mitglieder "Kompetenzmanagement" (ähnliche Präsentation) von Professor North zum Thema Kompetenzmanagement hat das Interesse getroffen. Es kam zu angeregtem Meinungsaustausch; das Seminar war im besten Sinne interaktiv. Da noch viele Fragen offen geblieben waren und die Zeit knapp wurde, entschloss sich Professor North eine Fortsetzung anzubieten.

WM 2007: Call for Poster and Tutorials

Weitere Information können Sie hier finden.

Call-for-Papers - IRIS 2007 - Workshop Wissensbasiertes Prozessmanagement in Verwaltungsnetzwerken

Als Fortsetzung der erfolgreichen Workshops zu Wissensbasiertem Prozessmanagement in Verwaltungsnetzwerken im Rahmen der IRIS 2002 - 2006 findet im Rahmen des 10. Internationalen Rechtsinformatik Symposiums vom 22.-24. Februar 2007 an der Universität Salzburg wieder ein Workshop statt.
Weitere Informationen zum Call-for-Papers finden sie hier.

D-ELINA startet in die nächste Runde

D-ELINA, der 2006 erfolgreich initiierte Nachwuchspreis des deutschen E-Learning Netzwerks D-ELAN e.V. startet in die nächste Runde. D-ELINA steht für den Deutschen E-Learning Innovations- und Nachwuchs Award.

Inhalt abgleichen